Blog

Müll im Meer: weltweit 1220 Arten betroffen

Müll im Meer: weltweit 1220 Arten betroffen

Wo befindet sich Müll im Meer und welche Arten und Lebensräume beeinflusst er? Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) haben erstmalig alle publizierten wissenschaftlichen Daten in einer umfassenden Datenbank zusammengetragen und jetzt im Online-Portal AWI-Litterbase veröffentlicht Die Wissenschaftler stellen auf www.litterbase.org die Verteilung des Mülls und dessen Wechselwirkungen mit Organismen in globalen Karten dar. Außerdem fließen die regelmäßig aktualisierten Datensätze in grafische Auswertungen ein. Diese zeigen beispielsweise, dass besonders Seevögel und Fische…

Dinge die nicht schief gehen werden – Projekte die klappen müssen

Dinge die nicht schief gehen werden – Projekte die klappen müssen

In meinen neuen Kursen zum Thema „Relaqua“, der bewusste Atem oder der No-Stress Kurs, erzähle ich gerne von der Seins-Orientierung. Die Seinsorientierung ist im direkten Gegensatz zur Defizitorientierung. Ein Beispiel: Wenn ich einen Schüler habe, dessen persönliche Bestleistung im Streckentauchen bei 78m ist und er macht einen Maximalversuch mit dem Ergebnis 93m, dann führt das selten dazu, dass er/sie sich freut. Nein es passiert etwas ganz unrationales – der Schüler…

Tauchen in 4.600m – Das Interview zweier Expeditionsteilnehmer

Tauchen in 4.600m – Das Interview zweier Expeditionsteilnehmer

Tauchen in den Anden. Das klingt abenteuerlich und sehr ambitioniert. Klar, dass Mares da mit dabei ist. Auch für uns waren die Erkenntnisse des Einsatzes unsere Equipments in dieser Höhe völliges Neuland. Wie es für die Expeditionsteilnehmer Petra und Stefan Schmidt war, seht ihr in diesem spannenden Interview. Related posts: Tauchen – ein Privileg! Tauchen mit Daniela Uli Kunz und Florian Huber beim Outdoor und Adventure Festival

Uli Kunz und Florian Huber beim Outdoor und Adventure Festival

Uli Kunz und Florian Huber beim Outdoor und Adventure Festival

Das Team von Submaris ist derzeit in allen Medien vertreten, die sich rund um die Themen Forschungstauchen, Archäologie und Meeresbiologie drehen. Ihre spannenden Projekte begeistern Menschen nicht nur für unseren Sport, sondern sensibilisieren auch für den Schutz der Meere, die wir so dringend brauchen! Umso mehr freut sich das Mares Team die Jungs in Zukunft häufiger in Mares Equipment zu sehen, aber dazu später mehr. Am Wochenende vom 10.03. bis…

Weniger Sauerstoff in allen Meeren

Weniger Sauerstoff in allen Meeren

Der aktuell zu beobachtende globale Wandel lässt Wassertemperaturen steigen und verändert die Ozeanzirkulation. Das sorgt unter anderem dafür, dass weniger Sauerstoff im Oberflächenwasser der Meere gelöst ist und weniger Sauerstoff in die Tiefsee gelangt – mit weitreichenden Folgen für die Organismen im Meer. Nicht nur für an Land lebende Tiere und Pflanzen ist Sauerstoff eine existenzielle Lebensgrundlage. Auch nahezu alle Organismen im Ozean können ohne ihn nicht existieren. Doch der…