Aktuell

Ein Regenbogen überm Riff

Ein Regenbogen überm Riff

Die kommenden zwei Tage ist geplant am „Regenbogen Riff“ vor Taveuni zu tauchen. Mit einer kleinen Twin-Otter Maschine geht es von Suva, der Hauptstadt der Fiji Inseln gen Norden zur Taucherinsel Taveuni, wo ich für zwei Nächte im „Garden Island Resort“ keine 20 Minuten vom „Miniflugplatz“ der Insel entfernt untergebracht bin. Bereits der Empfang im Hotel zeigt, wie familiär hier gedacht wird. Die halbe Hotelcrew steht am Empfang und bietet…

„Great White Mystery“ von Sharkproject

„Great White Mystery“ von Sharkproject

Die Umsetzung des Projektes „Great White Mystery“ von Sharkproject mit Unterstützung von Mares, just add water, fand von 11.-15.10.2018 vor Guadalupe Island statt. Durch die Unterstützung von Mares just add water, konnten sowohl die neuen VMT Sender, als auch der MiniSur Kamera Sender an den Großen Weißen Haien angebracht werden. Gemeinsam mit dem Wissenschaftler Mauricio Hoyos Padilla und dem Mares Testimonial Frederic Buyel, der die Haie Vorort markiert hat, erhofft…

Atemworkshops mit Nik Linder

Atemworkshops mit Nik Linder

„Etwa zwölf Atemzüge machen wir pro Minute, täglich 25.000 atmen wir ein und aus, meist einfach nebenbei. Wir hetzen durch die Städte, vom Job zum Feierabend, vom Bett zum Job. Viele atmen zu kurz, hektisch, zu flach, was zur Müdigkeit und Konzentrationsschwächen führen kann. Atmen ist Leben. Es wird Zeit, ihm mehr Beachtung zu schenken. Vor gut fünf Jahren lernte ich Nik Linder in Ägypten kennen und er erzählte mir…

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war…

Walensee Apnea Festival – Die Vierte!

Walensee Apnea Festival – Die Vierte!

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Helfer, Gemeinde Amden, Karin Trost und natürlich an unsere Sponsoren und Ambassadors, Mares, SSI, DAVOSA, Chris Benz, Ivana Orlovic, Samo Jeranko und Neza. Der Titel sagt schon alles! In diesem Jahr hatten wir Glück im Unglück. Da Antonio Kodermann leider in diesem Jahr nicht teilnehmen konnte, mussten wir umdisponieren. Wir haben Samo Jeranko einen der tiefsten Freitaucher der Welt und Ivana Orlovic, eine der besten…

*Yoga und Freediving* von Nik Linder

*Yoga und Freediving* von Nik Linder

©Alena Zielinski Es ist mal wieder Zeit einen sensationellen Blog für meinen heiß geliebten Unterstützer Mares zu schreiben und dieses Mal will ich ein wenig über Yoga und Freediving philosophieren. Scheinbar ist das auch wieder so ein Thema, welches Zeugs dazu hat zu polarisieren. Viele Topathleten behaupten von sich, sie brauchen kein Yoga um erfolgreich zu sein. Es gibt zahlreiche Beispiele von wirklich sehr erfolgreichen Apnoetauchern die angeben, nichts mit…