Blog

Freediving Circus Cala Joncols 2017 mit Rene Trost

Freediving Circus Cala Joncols 2017 mit Rene Trost

Nach langer Vorbereitung und Planung haben wir uns nun riesig auf unsere Freediving Woche in Cala Joncols vom 1.5 – 6.5.2017 in Spanien gefreut. Und natürlich auch auf unsere Teilnehmer, den einen oder anderen haben wir ja schon persönlich gekannt und die anderen durften wir in dieser Woche kennen lernen.

Cala Joncols gehört zum Cap de Creus und ist ein Naturschutz-Gebiet. Ein wunderschöner Flecken Erde, der einem nicht nur Überwasser sondern auch Unterwasser fasziniert.

Einfach mal loslassen und die Seele baumeln lassen und sich nur einmal auf sich selbst, seine Umwelt und das Freitauchen konzentrieren. Alles kann, Nichts muss – es sich einfach mal gut gehen lassen. Die spanische Küche und die herzliche Gastfreundschaft geniessen und die Zeit mal stehen lassen.

Es würde zu lange dauern das Erlebte hier in ein paar Sätzen zu beschreiben…… wird aber bestimmt folgen. Deshalb halte ich mich jetzt an eine Kurzform: es war einfach eine fantastische Woche mit unglaublich aufgestellten und motivierten Teilnehmern. So viele verschiedene Charaktere und doch sind wir im Wasser alle gleich und folgen unserem Drang mit der Unterwasser-Welt eins zu werden und ein kleiner Teil des Ganzen zu sein.

Die ganze Unterwasser-Landschaft und Topografie war einfach nur ein grosser Spielplatz für Freitaucher. Zwischen Spalten und Kluften hindurch tauchen, kleine Höhlen erkunden oder sich einfach an sehr schön bewachsenen Steilhängen entlang gleiten lassen. Mit Zackenbarschen und Muränen tauchen und sich zwischen kleinen Fischwärmen zurück an die Oberfläche treiben lassen.

Aber wie bei allem Schönen was man macht, holt einem die Zeit viel zu schnell ein. Wir haben uns als Fremde getroffen und sind als Freunde auseinander gegangen. Wir möchten uns bei euch allen von Herzen für diese super schöne Woche bedanken. Für die interessanten Gespräche, Tipps und Feedbacks. Wir würden uns natürlich riesig freuen wenn es ein nächstes Mal geben würde und wir gemeinsam in Cala Joncols abtauchen können.

Speziellen Dank auch an Chris Benz, Mares, SSI, Peter Schneider www.underwatercam.tv und an unser Fotografinnen Alice Das Neves  www.demateo.ch, und Anette Flavia Matt http://coolor.ch/ für die super schönen Fotos und  Erinnerungen

 

Liebe Grüsse und Dive Safe

Rene & Dominik

Autor

Keine Kommentare zu “Freediving Circus Cala Joncols 2017 mit Rene Trost

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*