Blog

Freediving Workshop mit den Mares Freedivern

Freediving Workshop mit den Mares Freedivern

Workshop-2Am Sonntag nach der Unterwasser – Fußball – Europameisterschaft stand im monte mare Rheinbach ein weiteres tolles Event an. Erstmals haben alle drei Mares Freediver einen gemeinsamen Workshop gegeben. Unter dem Motto „Drei Länder, drei Trainer, drei Disziplinen“ wurde den Teilnehmern ein ausführliches individuelles Training geboten.

Christian Redl – Tieftauchen

Rene Trost – Statik

Nik Linder – Streckentauchen

Workshop-1Außerdem konnte die neue Mares Freediving Linie getestet werden. Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv, genau wie das unserer Athleten. Dabei stand die neue Freediving Flosse „Concorde“ im Mittelpunkt. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, meldet sich am besten zu einem der nächsten Freediving Workshops von Nik, Rene oder Christian an. Die haben meist auch die Mares Freediving Linie im Gepäck.

 

Christian: http://www.christianredl.com/

Rene: http://www.freediving-ostschweiz.ch/

Nik: http://www.nikolaylinder.de/

UW-Fußball-EM (23 von 3)Workshop-4Workshop-5

Autor

Keine Kommentare zu “Freediving Workshop mit den Mares Freedivern

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*