Blog

Mares beim 1. Apnea Festival am Walensee

Mares beim 1. Apnea Festival am Walensee

Nik Linder, Antonio Koderman, Elli Hummel und René Trost!

Besetzt mit diesen vier Hochkarätern der Freediving Szene fand am vergangenen Wochenende das
1. Apnea Festival am Walensee in der schönen Schweiz statt.

Bei strahlendem Sonnenschein (ooooook am Samstag hat es kurz geregnet), vor der Kulisse der umliegenden Schweizer Berge, wurden in vielfältigen Workshops Atemübungen, Yoga, Entspannungstechniken und natürlich auch praktische Kenntnisse über das Freitauchen vermittelt.

_S9A7757

_S9A7750

Angeboten wurden Workshops für  Beginner, Fortgeschrittene und Profis. Pranayama, Stretching, Meditation, Bojentraining uvm. standen auf dem Programm.

_S9A9217

Bei einem Spaßwettbewerb gab es tolle Preise zu gewinnen! Neben einem Nemo Apneist Apnoe Computer und einer Titan Attack Tasche durften sich die glücklichen Gewinner auch über eine hochwertige Uhr von Davosa freuen.

_S9A9140

Unser Fazit: Bei gerade mal 0,5 bis 3 Meter Sichtweite benötigt es schon einiges an Coolness, um in Tiefen weit über 30m ohne Gerät abzutauchen.
Auf der Suche nach einem verloren gegangenen Tauchcomputer (kein Mares 😉 ) konnten wir uns von den Sichtbedingungen in 15m Tiefe selbst überzeugen. -> Respekt!
Der Computer konnte leider nicht gerettet werden.

_MG_3293

Lauter strahlende Gesichter der Kursteilnehmer bestätigten aber, dass die Instruktoren sehr gute Arbeit geleistet haben und die Teilnehmer gut vorbereitet in die Tiefe geschickt wurden. Es konnten sogar einige persönliche Bestzeiten/Tiefen gesetzt werden.

_S9A9158
Die Bilder wurden übrigens von Cedric Schanze aufgenommen, mehr zu seiner Person auf seiner Webseite und auf Facebook . Dort gibt es einige grandiose Aufnahmen zu bestaunen.

Wir vom Mares Team freuen uns auf eine Wiederholung im kommenden Jahr!

Mehr Infos zu den Instruktoren

http://www.freediving-ostschweiz.ch
http://freediving-training.de/
http://www.relaqua.de
http://www.facebook.com/prodive.apnea

Autor

Keine Kommentare zu “Mares beim 1. Apnea Festival am Walensee

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*