Blog

René Trost berichtet: An Pfingsten geht’s immer noch am ringsten

René Trost berichtet: An Pfingsten geht’s immer noch am ringsten

Einmal mehr stand auch an diesem wunderschönen und warmen Wochenende das Motto, SSI Freediving Basic und Level 1 Kurse auf dem Programm. Unterstützt wurde ich dabei von meinem lieben Kumpel Mono-Mike.

Leider konnten wir nicht alle Basic Teilnehmer vom Samstag, die bei Theorie und den Polübungen dabei waren, am Sonntag im Freiwasser zum Level 1 ausbilden. Wir waren einfach schon ausgebucht 🙂 Aber wir werden das sicher in nächster Zeit nachholen….

Es wurden nicht nur im Pool wieder geniale Statik Zeiten von 3 Minuten 30 erreicht, sondern auch am Sonntag im Tieftauchen über 15 Meter getaucht…..das Wetter war aber auch perfekt dazu, mit 29 Grad draßen und 18 Grad im Wasser war es eine willkommene Abkühlung für alle Teilnehmer.

Jedenfalls haben alle Teilnehmer, ob es nun im SSI Basic oder Level 1 Kurs waren, alle ihr Bestes gegeben und sich dabei jeder gesteigert und verbessert… halt einfach super Leistungen gezeigt!!
Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert…..! Vielen Dank für euren Einsatz und natürlich auch an Mono-Mike für seine Unterstützung.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer zu ihren bestandenen Levels.
Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit Euch.

Ob es nun im Training, an einem Event oder sogar im nächsten Level 1 oder 2 Kurs ist 🙂

Bis bald und liebe Grüsse
René

 

vlnr. grosse Gruppe stehend: Manni, Andri, Thomas, Jasmin, Corsin
kniend: Mono-Mike, Rene Trost
kleine Gruppe: Fabian, Brigitta, Claudia
(es fehlen Peter und Nicole auf dem Bild)

 

Autor

Keine Kommentare zu “René Trost berichtet: An Pfingsten geht’s immer noch am ringsten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*